Literaturempfehlung

Dr. Michael Newton (* 9. Dezember 1931), Wohnsitz Kalifornien (USA), ist ein US-amerikanischer Beratungspsychologe, staatlich geprüfter Hypnotherapeut, Mitglied der American Counseling Association (ACA) und Gründer des The Michael Newton Institute for Life Between Lives Hypnotherapy (TNI), in dem eine von ihm entwickelte Form der Reinkarnationstherapie gelehrt wird.

Er geht nicht nur von der Existenz früherer Leben aus, sondern konzentriert sich in seiner Technik der Rückführung unter Hypnose auf Zeiten in der jenseitigen Welt zwischen den Leben. Er ist Autor einer Reihe von Büchern über Fallstudien zu Rückführungen in frühere Leben und zur Reinkarnationstherapie. Seine Bücher sind Bestseller und wurden in 30 Sprachen übersetzt.

Quelle: Wikipedia, die freie Enzyklopädie

Nach der Triorin Lehre vom Professor Park Jae Woo, besteht jedes Lebewesen aus Geist, Körper, Leben und die Seele.

Nach dem Tod, der Geist verschwindet in methaphysischen Welt, der Körper zefällt nach Atome, Leben endet und nur die Seele kehrt zurück zu einem Ort, worher sie hergekommen ist.

Leben wir einmal? Was passiert mit uns nach dem Tod? Hängen unsere Krankheiten, Misserfolge im Leben mit einem der Ereignisse aus diesem Leben, woran wir uns nicht mehr erinnern können? Vielleicht hängen sie mit einem Erlebniss aus der Kindheit, Schwangerschaftszeit oder sogar früherem Leben?

Auf solche Fragen kann mit der Heilhypnosetherapie bzw. Rückführung in das frühere Leben, eine Antwort gegeben werden.

Um unsere Arbeit besser verstehen zu können, haben wir Ihnen eine Bücheliste aufgelistet. Durch das klicken auf das Buch, gelangen Sie auf die Amazon-Verkaufsseite. Dort können Sie das Buch kaufen.

Büche über Hypnose, Rückführung in ein vorheriges Leben und andere.