1-2-Trorigin Lebewesen
2-3Triorigin Model der Emotionen bei geöffneten Mund
4-1Triorigin Model der Körperstruktur

Triorigin Theorie.

Die Grundlagen dieser Methode der Diagnostik und der Therapie bilden fundamentale Gesetzmäßigkeiten. Sie sind in jeder Erscheinung unseres Universums vorhanden.

Laut der universellen Gesetze des Triorigin-Modells der Ordnung existieren vier Kräfte: Hetero, Homo, Neutro und Neuto in jeder existierenden Einheit. Wie in einem Atom, einer Zelle, einem Organ oder im menschlichen Körper.

Die Wechselwirkung dieser Kräfte bestimmt die Funktion und Eigenschaft dieser Einheit.

Eine Entgleisung dieser vier Kräfte verursacht die Entstehung einer Krankheit.

Jede_ Krankheit, entsprechend dem Überschuss einer der o.g. Kräfte, kann in Hetero- Homo- oder Neuto- Krankheit aufgeteilt werden. Entsprechend der dominierenden Energie besteht eine spezielle Symptomatik. Neutro, als Kontrollelement, ist dabei abgeschwächt. Die Neutro-Kraft sorgt für die Aufrechterhaltung der Gesundheit. Mit der Triorigin-Akupunktur kann die Neutro-Kraft gestärkt und die sich im Überschuss befindende Energie ausbalanciert werden.

Das einheitliche, energetische System ist, neben dem physischen Körper des Menschen, nach den Gesetzmäßigkeiten der Triorigin-Kräfte organisiert.

Die Triorigin-Kräfte schließen die Meridiane (Hetero), Chakren (Hоmо), das Diamant-Energetische-System (Neuto) und das Zonen-Energetische System (spiralenergetisches System) in ein energetisches Netz ein.

Die Triorigin-Aufteilung des Körpers und des energetischen Systems des Körpers erlauben das Verstehen der Zusammenwirkung untereinander. So kann eine Krankheit mit Hilfe des energetischen Systems erfolgreich beeinflusst werden.

Über das energetische System kann eine Dysbalance im Bereich der Psyche erfolgreich behandelt werden. Die Geistebene des Menschen, sowie seine Emotionen und seine Psyche sind den fundamentalen Gesetzen des Triorigin-Modells der Ordnung unterlegen.

Die Triorigin-Therapie wird mit Hilfe von Su Jok-Akupunkturnadeln an bestimmten Punkten der Fingergelenke durchgeführt. Die Behandlung kann auch mit Hilfe von Magneten, Farben, Twist-Therapie, Mudras, Mantras, etc. durchgeführt werden.

Das Triorigin-Modell der Ordnung kann als „Meister-Schlüssel“ bezeichnet werden. Dieser Schlüssel erlaubt es, _ uns selbst, unsere Umgebung, die Zeit und den Raum besser zu verstehen.

Bei einer Krankheit, laut der Chronopunktur (s.u.), wird die Zeit des Auftretens einer Krankheit, das Alter des Patienten und die Uhrzeit der aktuellen Behandlung, _ berücksichtigt.

Triorigin-Feng Shui erlaubt es, entsprechend der energetischen Konstitution des Menschen, den Raum, wo er sich aufhält (zu Hause oder am Arbeitsplatz), besser zu gestalten. So kann der Verlauf einer Krankheit positiv beeinflusst werden.

Triorigin-Yoga, Sam Won Dong (SmileTaiji) und die Spiral-Gymnastik aktivieren das spiral-energetische System des Körpers. Alle Übungen werden nach dem Triorigin-Modell der Ordnung durchgeführt. Sie bringen Harmonie in die Zusammenarbeit von Geist und Körper und können von jedem erlernt und ausgeführt werden.

Hetero springt, vom Veränderungsinstinkt getrieben, bei der ersten Möglichkeit und ohne zu zögern aus der Neuto Kraft in unsere Welt hinaus. Sie verursacht den Urknall und sorgt für Veränderungen jeglicher Art. Sie ist die erste Energie unseres Universums, ist sehr schnell, wird in Form eine Linie dargestellt und durch die Ziffer 1 symbolisiert.

Dank der Hetero Kraft können wir die Vielfältigkeit des Lebens erkennen. Mit ihrer Hilfe stehen wir morgens auf und gehen aus dem Haus. Dank dieser Kraft findet die Zellteilung statt und fließt Blut in den Blutbahnen (Arterien). Sie ist der erste Gang im Auto, setzt soz. das Auto vom Stehen (Neuto Zustand) in Bewegung und sorgt dafür, dass wir uns vorwärts bewegen. Sie sorgt für: Trennung, Ausdehnung oder Erweiterung, Entfernung, Instabilität und Teilung.

Die Hetero Kraft stellt eine eindimensionale Existenz dar. Unter diesen Bedingungen ist kein Leben möglich. Es musste auch eine Kraft im Universum erschaffen werden, die eine Polarität zur Hetero Kraft darstellt, sie bei ihren Vorhaben bremst und die Veränderungen verlangsamt und dadurch sichtbar macht. Das ist die Homo Kraft.

Neutro ist dreidimensional und symbolisiert durch die Ziffer 3.

Neutro Kraft verkörpert alle drei Kräfte – Neuto, Hetero und Homo – in sich. Durch Neuto ist sie direkt mit der „Null“-Welt und damit mit dem Existent Spirit verbunden. Durch sie kann der Existent Spirit unmittelbar an unserem Leben teilnehmen. Durch die Perfektion des Erschaffers strebt Neutro nach Gleichheit.

Neutro ist eine praktische Kraft und ermöglicht jede Entwicklung bis zur Vollkommenheit in unserem Körper, sowie die Verwirklichung aller unserer Vorhaben. Ihr Hauptziel ist die Gesundheit, harmonische Zusammenwirkung, Zusammenarbeit aller Organe und Organsysteme in unserem Körper, sowie die Harmonie von Körper, Geist und Seele. Sie sorgt für die Sicherheit und Aufrechterhaltung unseres Lebens.

Mit Hilfe der Neutro Kraft hat unser Leben einen angenehmen Verlauf, so dass wir z. B. nicht merken, wie wir älter werden. Dank Neutro können wir die Schönheit und Harmonie unserer Welt verfolgen und sie genießen. So müssen wir nicht von einem Extrem ins andere fallen und haben Zeit für die Freude und die Liebe.

Neuto ist die Kraft, welche die Absicht des Existent Spirits verkörpert, unsere Welt zu erschaffen. Sie ist zur Hälfte in der„Null“-Welt und zur anderen Hälfte in unserer Welt vertreten. Neuto beinhaltet drei andere Kräfte (Hetero, Homo und Neutro) und stellt das Tor zwischen den zwei Welten dar. Durch sie können alle Kräfte den Geburtsort, die „Null“-Welt, verlassen und ihren Teil bei der Kreation unserer Welt spielen. Der Existent Spirit kann durch Neuto unsere Welt besuchen und in Form von Neutro (siehe dort) zur Erscheinung kommen und sie steuern.

Neuto ist eher eine neutrale Kraft, die keine Zeit und keinen Raum kennt. Sie ruht in sich selbst und möchte alles so belassen wie es ist. Sie mag keine Veränderungen und fühlt sich mit der Homo Kraft verbunden, die von allem die Rückkehr anstrebt. Da sie andere Kräfte in sich enthält, können wir sie durch das Erreichen von Perfektion auf der körperlichen, seelischen und geistigen Ebene besuchen, sie spüren und bei ihr verweilen. Perfektion ist durch Smile Meditaion, Smile Taiji und Smile Yoga erreichbar.

Für therapeutische Zwecke wird besonders die Eigenschaft des Neuto genutzt, dass dort alles auf einmal vorhanden ist (Vergangenheit, Jetzt und die Zukunft). Ereignisse, die in der Vergangenheit liegen (Operationen, Unfälle, emotionaler Stress etc.), oder in Zukunft auftreten könnten (z. B. genetisch bedingte Krankheiten), können mit der Zeit-Akupunktur, durch das Gelangen auf den Seelen-Kanal, in die Neuto und damit in die Null-Welt, erfolgreich behandelt werden.

Neuto fühlt sich in unserem Körper zu Hause während wir schlafen, oder wenn wir tot sind. Sie bedeutet das Ende der Reise, des Tages, der Krankheit, oder unseren Vorhabens. Sie führt zu Stagnation und zur Stille. Um aus diesem Zustand heraus zu kommen brauchen wir die erste und die stärkste Kraft – Hetero.

Die Homo Kraft ist zweidimensional, hat die Form einer Ebene und wird durch die Ziffer 2 symbolisch dargestellt.

Die Homo Kraft ist gerne in der „Null“-Welt zu Hause. Sie ist der Neuto Kraft sehr nah und sorgt für die Rückkehr, die Vereinigung, das Zusammenhalten, die Verengung, für Nähe, Stabilität und Zusammengehörigkeit.

Als die Hetero Kraft aus der „Null“-Welt heraus sprang, fühlte sich die Homo Kraft dort nicht mehr wohl. Sie sprang hinterher in unsere Welt. Bis jetzt versucht sie erfolglos die Hetero zu fangen und sie zurück zu holen.

Dank der Homo Kraft kommen die Menschen zusammen und bleiben einander treu. Familien werden unter die Wirkung von Homo Kraft gebildet. Die europäischen Länder, die früher getrennt waren (Hetero Kraft), haben sich durch die Einwirkung der Homo Kraft zur Europäischen Union vereinigt. Dank Homo Kraft können wir unser Leben genießen. Aufgrund der Verlangsamung durch die Homo Kraft haben wir eine Geschwindigkeit beim Gehen. Durch sie kehren wir abends zurück von der Arbeit nach Hause und legen uns nachts ins Bett zum schlafen (Rückkehr zu Neuto).

Da Homo sich so stark zurück zu Neuto und damit zur „Null“-Welt sehnt, versucht sie alles, was durch Hetero verursacht ist, zu verlangsamen oder zurück zum Ursprung zu wenden. So ist Homo auch verantwortlich für das Beenden einer Krankheit (Gesundung oder Tod), Beenden eines Vorhabens, für Zerstörung, für das Einstellen von Bewegung und Veränderung, für das Ende einer Beziehung, oder eines Filmes oder Seminars.

Hetero und Homo befinden sich immer in einem Kampf. Sie sind entgegengesetzte Kräfte und stellen Yin und Yang dar. Hetero möchte Dehnung –Homo Beugung. Hetero möchte Trennung –Homo das Miteinandersein. Hetero möchte den Unterschied herstellen – und Homo die Ähnlichkeit. Hetero möchte Modernisierung – und HomoTradition. Hetero sorgt für das Wachstum – und Homo für die Rückbildung. Hetero bezieht sich auf Frühling – und Homo auf den Herbst.

Leben ist aber nur beim Vorhandensein eines harmonischen Kompromisses zwischen den beiden Kräften möglich und ist damit das Ergebnis der Wirkung der dritten Kraft – Neutro.

 

Jetzt beitreten

Überall und zur jeder Zeit Schmerzen lindern und Krankheiten behandeln lernen...!

Nehmen Sie die Verantwortung für Ihre eigene Gesundheit in Ihre Hände! Wir zeigen Ihnen wie es geht!
Jetzt beitreten