Hand und Body

Su Jok Therapie ist die Behandlung an den Mikro-Behandlungssystemen der Übereinstimmung.

Die Su Jok Therapie ist eine spezielle Behandlungsform des Mikrosystems der Akupunktur. An Händen und Füßen befinden sich komplette Übereinstimmungssysteme zum ganzen Körper.

Su Jok wird sowohl zum Zweck der Diagnostik als auch zur Therapie eingesetzt.

Su Jok und Triorigin Akupunktur sind noch keine 30 Jahre alt. Längst gibt es weltweit viele Zentren, Akademien und Schulen, die Su Jok und Triorigin Wissen unterrichten. Überall existieren Behandlungszentren, in denen sich die Effektivität dieser Therapie in der Praxis bestätigt.

Laufende Studien bestätigen dieses diese Behandlungserfolge von wissenschaftlicher Seite.

Die Su Jok Therapie ist eine Behandlungsmethode, bei der eine Stimulation bestimmter Punkte an Händen und Füßen durch Akupunktur, Moxibustion (Anwendung von Moxa – Beifußstäbchen) oder Akupressur durchgeführt wird.

Es hat alles Hand und Fuß – so lautet ein Sprichwort, wenn etwas perfekt ist. So ist dies auch mit der “Su Jok Akupunktur”, entdeckt und entwickelt vom südkoreanischen Professor für fernöstliche Medizin Park Jae Woo.

Su bedeutet übersetzt aus dem Koreanischen Hand und Jok bedeutet Fuß. Die Besonderheit dieser Methode – und das ist gleichzeitig der wesentliche Unterschied zu allen anderen bekannten Akupunktur-Arten (bzw. Entsprechungssystemen wie: Schädel, Gesicht, Ohrmuschel, Mund, Zunge) – ist der Grad der Ähnlichkeit von Fuß und Hand zum Körper. Je höher der Grad der Ähnlichkeit zwischen den Systemen ist, desto besser ist die Verständigung auf einer tiefen, informativ-energetischen Ebene.

Die Vorteile dieser Therapieform sind die einfache und sichere Anwendung, sowie die rasche Wirkung. Das Behandlungssystem ist einfach zu verstehen und leicht zu erlernen. Wenn der BAP (biologisch aktive Punkt am Ort der Übereinstimmung) nicht getroffen wird, bleibt der Erfolg aus.

Die Su Jok Therapie kann gut für die Selbsttherapie angewendet werden. Sie kann überall und zu jeder Zeit angewendet werden.

Die Su Jok Therapie ist laut Professor Zhanairarov (Präsident des Su Jok Verbands in Kasachstan) die größte medizinische Entdeckung des 20. Jahrhunderts. Sie ist einfach in der Anwendung und sehr erfolgreich in der Praxis.

Einzelnen Bestandteile des Körpers (zweite Mittelhandknochen, die Regenbogenhaut des Auges, das Ohr, der Schädel, etc. spiegeln den Zustand des ganzen Organismus wider.
Diese Wissen wurde für die Diagnostik und Therapie der Erkrankungen seit Jahrzehnten in der traditionellen Medizin verwendet.

Für die Behandlung mit Su Jok Therapie sind folgende Krankheiten geeignet: INDIKATIONEN